3. Instandsetzung
    Mit modernster Technik werden das Gehäuse und die
    Maschinenständer in den Originalzustand gebracht,
    Lager, Wellen, und Buchsen neu angefertigt und die
    Elektrik komplett ersetzt. Anschließend wird die
    Maschine gespachtelt und neu lackiert.
Unser Instandsetzungsprogramm
 1. Maschinen Checkup
    Nach einer ausführlichen Analyse der Maschine,
    wird der tatsächliche Instandsetzungsbedarf ermittelt
    und aufgelistet. Das Ergebnis dieser Prüfung wird vor
    Ort mit Ihnen besprochen und eine Detailplanung für
    notwendige Zusatzarbeiten abgestimmt.
 2. Demontage
    Die Maschine wird in alle Einzelteile zerlegt
    und anschließend alle betroffenen Teile vermessen.
    Als Abschluß des Check up's wird ein vollständiger
    Instandsetzungsplan für die komplette Maschine erstellt.
 4. Technologieaufrüstung (optional)
    Auf Wunsch bringen wir Ihre Maschine auf den
    neuesten technologischen Stand und erweitern
    die Funktionalität abgestimmt auf Ihre
    individuellen Anforderungen.
    (z.B. Umrüstung von Antriebs- und Steuertechnik)
 5. Endmontage
    Das kompett aufbearbeitete Maschinengehäuse,
    alle neu angefertigten Teile, sowie alle Neuteile
    (z.B. Kugellager, Getriebe, Zahnräder) werden
    fachgerecht montiert und ein erstes Testprogramm
    überprüft die einwandfreie Funktion der Maschine.
 6. Testläufe und Inbetriebnahme
    Den Abschluß des Instandsetzungsprogramms
    bilden ausführliche Funktionstests für sämtliche
    Einzelfunktionen, sowie ein Integrationstest
    nach der Installation vor Ort.
    Ein Abnahmeprotokoll dokumentiert den
    Betriebszustand der Maschine nach Inbetriebnahme.