Equipment kann man kaufen - - - - -Know-How ist unbezahlbar.
Unser umfangreicher Maschinenpark bietet eine Vielzahl weiterer Arbeitsbereiche. Zur Verfügung stehen unter anderem Landmaschinen und vieles mehr. Erkundigen Sie sich einfach unverbindlich nach den vielen Möglichkeiten und Einsatzgebieten!
Mulcher eignen sich zum mähen von Gras und Gehölzaufwuchs auf Flächen, von denen das Material nicht abtransportiert werden muss. Beispiele hierfür sind unter anderem Bauplätze, stillgelegte Grünflächen und andere Rodungsgebiete. Grund hierfür ist, dass die losen, vertikal rotierenden Werkzeuge das Grüngut gleich zerhäckseln, wodurch es auf dem Boden besser verrotten kann und bis spätestens zum nächsten Jahr verschwunden ist.
Am Steilhang, in Sumpfgebieten und auf normalen Wiesen muss mindestens 1 Mal jährlich das Gras gemäht und abtransportiert werden, damit der Zustand der Flächen erhalten bleibt. Um Flora und Fauna im Naturschutz so wenig wie möglich zu beschädigen, werden Boden schonende Spezialmäher eingesetzt, die durch ihr geringes Gewicht und breite Bereifung den Untergrund nur sehr wenig verdichten oder beschädigen. Weiterhin kommen hierbei Doppelmesserbalken zum Einsatz, die einen sauberen Schnitt garantieren und die Tierwelt nur geringfügigst in Mitleidenschaft ziehen. Für extremste Gelände stehen darüber hinaus auch handgeführte Maschinen zur Verfügung.